Personalisierte Farb- und Stilberatung

Ausbildung Stilberatung – Stilcoach

Professionelle und fundierte Wissensvermittlung gepaart mit einem hohen Anteil Praxisarbeit von Anfang an.

1 – max. 2 Teilnehmer

Der hohe Anteil an Praxisarbeit gibt von Anfang an Sicherheit, kompetente Beratungen durchzuführen.

Es erfolgt jeweils ein Vorgespräch, um die individuellen Schwerpunkte der Ausbildung zu ermitteln und die Vorkenntnisse.

Die Module Farbberatung und Stilberatung können jeweils unabhängig voneinander gebucht werden. Das bietet den Vorteil, die Ausbildung nach eigenem Schwerpunkt und Branche zu absolvieren und auch direkt nach der Ausbildung zu starten.

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die sich als Farb-, Stil- oder Imagecoach selbständig machen oder dieses Wissen mit ihrem bisherigen Beruf verbinden möchten. Wie z.B. Kosmetikerinnen, Friseure, Fotografen, Menschen im Bereich der Aus- und Weiterbildung oder im Bereich Mitarbeiterführung.

Farbberatung – Farbcoach

Inhalt:
• Farblehre
• Farbtypen
• Individuelle Farben erkennen
• Aufbau eines professionellen Beratungsgespräches
• Ablauf einer Beratung
• Praxisarbeit an Modellen

3 Module à 1,5 Tagen Ausbildung

30 Stunden Beratungspraxis mit Dokumentation

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Nach Abschluss dieses ersten Moduls sind Sie befähigt Farbberatungen durchzuführen.

Es besteht die Möglichkeit nach Abschluss des Moduls und nachgewiesener weiterer Praxistätigkeit von 10 Stunden mit Dokumentation, eine Prüfung mit Zertifikat abzulegen.

Abschluss: Zertifikat Farbberater/In

Figurtypen erkennen
Die Vorzüge der jeweiligen Figur individuell erkennen
Proportionen optimieren
Ermittlung individueller Längen und Linien, Schnittführungen
Individuell passende Materialien erkennen
Dresscodes Deutschland
Gesichtsformen
Frisur, Make-up, Düfte
Accessoires typgerecht auswählen können: Schuhe, Gürtel, Tasche, Brille, Tücher, Schmuck
Aufbau eines Beratungsgespräches
Umgang mit schwierigen Themen (z.B.: Körperpflege optimieren)

Praxisteil: Beratung an Modellen

Kundengewinnung, Werbung, Tipps für den Start in die Stilberatung

Termin für die Module in Absprache
3 Module à 1,5 Tagen

Zwischen den einzelnen Modulen Aufgabenstellungen für Praxisarbeit mit Dokumentation

Nach Abschluss dieses ersten Moduls sind Sie befähigt, professionelle Stilberatungen durchzuführen.

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Es besteht die Möglichkeit, nach der Ausbildung und nachgewiesener Praxisarbeit, eine Prüfung mit Zertifikat abzulegen.

Ausbildung Imageberatung

Nach Abschluss der beiden Ausbildungen Farb- und Stilberatung möglich.

Vorgespräch erforderlich.